Zivildienst und Waffenbesitz

Zum Thema "Zivlidienst und Waffenbesitz" kursieren die verschiedensten Gerüchte. Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt. Alle Details erfahren Sie im Info-Video auf dieser Seite.
  • Schusswaffen der Kategorie C sowie frei verkäufliche Waffen (z.B. Pfeffersprays, Schreckschusspistolen) können Sie ohne Einschränkung kaufen. Ein generelles "Waffenverbot" gilt für Zivildiener also nicht!
  • Allerdings ist der Erwerb von Waffenbesitzkarte und Waffenpass Zivildienern für die Dauer von 15 Jahren untersagt. Die Frist beginnt mit Eintritt der Zivildienstpflicht, dieses Datum finden Sie auf Ihrem Zivildienstbescheid.
  • Für Sportschützen, Jäger und Angehörige traditioneller Schützenvereinigungen können in begründeten Fällen jedoch Ausnahmen erteilt werden.

Waffenbesitzkarte als Zivildiener

Möchten Sie eine Ausnahme als Sportschütze erteilt bekommen, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen:

  • Mitglied in einem Sportschützenverein werden: https://www.euroshooters.at/registrieren/
  • innerhalb von 12 Monaten
    • mindestens 12 mal (bevorzugt: mindestens alle zwei Wochen) Schießen gehen
      Entweder unter Aufsicht eines anderen Mitglieds oder im Rahmen einer Trainingseinheit
    • an mindestens drei Bewerben teilnehmen
      Monats- und Quartalsbewerbe können bei jeder Standnutzung absolviert werden.
  • Vom Vereinsvorstand ausgestellte Sportschützenbestätigung
    "Gefälligkeitsbestätigungen" sind nicht möglich, sondern sogar strafbar! Der Vorstand muss sich vergewissern, dass Sie die Kriterien des Waffengesetzes erfüllen und den Schießsport ernsthaft ausüben.

Zivildiener-Paket

In Kooperation mit unserem Partner EUROGUNS bieten wir ein Komplettpaket an. Zu einem günstigen Gesamtpreis erfüllen Sie alle Kriterien zum Erlangen der Waffenbesitzkarte und erhalten eine gründliche Einführung in den Schießsport:

Beitrittsgebühr ermäßigt€ 40,-
Jahresmitgliedsbeitrag€ 120,-
12 x Training 30 Minuten (à € 50,-)€ 600,-
12 x Leihwaffe (à € 10,-)€ 120,-
12 x Munitionspauschale (à € 7,-)€ 84,-
Waffenführerschein Erstausstellung€ 65,-
Summe€ 1.029,-
2 Trainingseinheiten gratis-€ 100,-
Gesamt€ 929,-

Weitere Kosten: Waffenpsychologisches Gutachten, Passfotos, Ausstellungsgebühr der Waffenbehörde

SSLVW

EUROSHOOTERS ist Mitglied im Sportschützen-Landesverband Wien

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Ich erkläre mich mit der elektronischen Verarbeitung meiner Daten einverstanden und nehme die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 18:00
Dienstag 07:30 - 20:00
Mittwoch 07:30 - 20:00
Donnerstag 07:30 - 20:00
Freitag 07:30 - 20:00
Samstag 09:00 - 15:00

Kontakt

Hauptstraße 110, 1140 Wien
Nähe Auhofcenter